Digitale Bildbearbeitung für Fotografen

Collapse Show info

28 Nov 2017 in Fotokurse, News

Author : Sascha Hirschner

DATUM UND VERANSTALTUNGSORT FOLGEN!

xx.xx.2018, 11 – 18 Uhr, Pause von 13.30 – 14.00 Uhr

Preis: € 120,– je Teilnehmer | Getränke und Knabberzeug inklusive

Kurs findet statt ab 3 Anmeldungen, maximal 7 Teilnehmer

Der Kurs richtet sich an fortgeschrittene Fotografen die in die digitale Bildbearbeitung einsteigen möchten

Mitzubringen sind einige selbst fotografierte Bilder in RAW und in JPEG (USB Stick), ein eigenes Laptop mit einer aktuellen Version von Adobe Photoshop CC, Bridge CC und Lightroom CC (als 30 Tage Demoversion hier erhältlich) und die feste Motivation das maximal Machbare aus seinen Bildern herausholen zu wollen.

In begrenztem Umfang stehen, auf Nachfrage und Verfügbarkeit vorausgesetzt, kostenlose Leihgeräte zur Verfügung!

Sie machen schon echt gute Bilder aber irgendwie fehlt noch was? Der letzte Pfiff, das was Ihre Bilder einzigartig macht?

Zu analogen Zeiten war die Dunkelkammer untrennbar mit der eigentlichen Fotografie verbunden – in der digitalen Fotografie ist es die Bildbearbeitung.

Lernen Sie wie sie ihren Bildern noch mehr „Leben einhauchen“.

In lockerer und ungezwungener Atmosphäre vermittele ich Ihnen alles was Sie wissen sollten und beachten müssen. Dabei gehe ich gerne auf Ihre Fragen und Wünsche ein.

In zwei einfachen Schritten können Sie bei mir Ihren Fotokurs buchen:

1. Kaufen Sie den gewünschten Kurs in meinem Webshop

2. Nach Eingang der Zahlung bekommen Sie zeitnah Ihre Terminbestätigung und können schon mal Ihre Fotoausrüstung richten 🙂

Themen:

Was brauche ich alles um ein erfolgreicher Bildbearbeiter zu werden?

Checkliste: Hard- und Software

Adobe Bridge + Camera RAW oder lieber gleich Lightroom? Gibt es günstigere Alternativen?

RAW oder JPEG – womit erziele ich die besseren Ergebnisse?

Wie organisiere ich mich und meine digitalen Bilder – Ordnung muss sein…

Vom Weissabgleich bis hin zur Objektivkorrektur – alle Einstellmöglichkeiten im Detail!

Farbprofile und „Color Workflow“ – Bilder für die Ausgabe auf verschieden Geräten vorbereiten

Ablauf:

Nicht viel reden – machen…

Zum Abschluss stehe ich für alle Fragen technischer oder gestalterischer Natur zur Verfügung.

Sie können auch gerne einen Fotokurs als Gutschein verschenken!

Wählen Sie einfach im Shop den gewünschten Kurs aus, schließen die Bestellung ab und Sie bekommen zeitnah von mir Ihren attraktiv gestalteten Gutschein mit individueller Gutschein Nummer als PDF zum Ausdrucken.

Kommentar hinterlassen!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.